Notfall Registrierung

OWL-ShopProtect - Die Soforthilfe für Onlinehändler

Übrigens, Sie finden uns bei Google mit "gambio owl shopprotect"

gambio owl shopprotect

Sollten Sie dazu Anregungen oder Fragen haben, möchten wir anregen in den entsprechenden Sammlungen und Communities unseres Google Plus Accounts mit uns darüber zu diskutieren. Wir freuen uns auf Sie.

Sammlung auf Google+ aufrufen

Der Notfallplan für Ihren Onlineshop

Die Soforthilfe für Onlinehändler

Kennen Sie das Szenario?

Ihr Shop ist offline, der engagierte Dienstleister oder Entwickler nicht verfügbar und die Kunden kaufen schon unter anderer URL. Egal wo Sie anrufen – derzeit leider keine freien Ressourcen.

Die Lösung:

Schicken Sie uns im Notfall einen Hilferuf! Wir werden dann mit Ihnen Kontakt aufnehmen und das Problem so schnell es geht lösen.

OWL ShopProtect Supportvertrag

  • EUR 180,-* pro JAHR
  • keine Setup Kosten
  • max. 4h Reaktionszeit bis zum Check Beginn an Werktagen (per Addon auch an Wochenenden)
  • Fehlermeldung per E-Mail und SMS möglich
  • individuelle Vertragsänderungen möglich
  • Shop Monitoring mit Online Check enthalten
  • Optional erweiterbar mit "Checkout-Check" für Gambio - dem Check auf korrektes Checkout Verhalten
  • Auch individuelle "Checks" auf Anfrage möglich
  • Die "Remote Hand" Leistung bei eiligen Einsätzen / Notfällen (der Fehler ist unbekannt) wird mit derzeit EUR 25,00* / 15 min. berechnet
  • Kalkulierbare Leistungen (der Fehler ist bekannt) berechnen wir zuvor mit einem Pauschalpreis - Sie wissen also vorher was letztlich zu zahlen ist.
  • Optionale 7 Tage Datensicherung von Webspace und Datenbank (Voraussetzung: SSH Account) EUR 15,00* / mtl.
  • EUR 30 Rabatt auf die jährlichen Kosten für OWLweb Hosting Kunden

Unsicher? Ok, dann sichern Sie sich doch zunächst mal Ihren kostenlosen Account - völlig unverbindlich!

Dort enthalten ist ein Check auf Verfügbarkeit - der sogenannte PING - dauerhaft und kostenlos. Wie beim klassischen U-Boot wird dabei geprüft (alle 15 Minuten) ob die Gegenseite (Ihre Online Präsenz - also Ihr Shop oder Ihre Webseite) noch da, also Online ist.

Oder Interessiert Sie das und Sie sind sich sicher?

Ok, Prima - dann schicken Sie uns das ausgefüllte Formular unten und wir treten mit Ihnen in Verbindung.

Ablauf einer Fehlermeldung

zabbix Monitoring

Das Monitoring selbst findet in unserem System statt. Immer dann wenn ein Wert ein Limit im negativen oder positiven überschreitet, wird per entsprechendem Mechanismus (Trigger) eine Warnmeldung an uns verschickt, die dafür sorgt, dass wir so schnell es geht tätig werden.

zabbix Monitoring trigger

Einen möglichen Fehler können wir in eine von zwei Kategorien zuordnen:

TECHNISCHE FEHLER:Die verschiedenen Warnungen werden von unterschiedlichen Ereignissen "getriggert". So ist es z.B. möglich, dass bei einem Login Versuch in den Shop nicht der HTTP Status 200 zurückgeliefert wird, sondern ein anderer. Dies ist z.B. dann ein Zeichen dafür, dass ein Shop Login fehlschlug und Kunden sich nicht mehr einloggen können. Einfache Checks wie reine Verfügbarkeitsprüfungen sorgen dabei dann für die letzte Sicherheit. Denn wenn sich unterschiedliche Ereignisse gleichzeitig ändern, ist mit großer Wahrscheinlichkeit etwas nicht in Ordnung. Sie erhalten in diesem Fall eine passende E-Mail Benachrichtigung, sowie ebenfalls verschiedene Personen in unserem Haus.

LOGISCHE FEHLER: Sollte es sich um einen Fehler handeln, der nicht technisch überprüft werden kann - Funktion ist vorhanden, funktioniert aber falsch, was Ihnen z.B. ein Kunde mitgeteilt hat - dann besteht die Möglichkeit uns per Notfallrufnummer zu erreichen.

Wenn also ein Fehler vorliegt, die entsprechenden Personen bei uns werden zusätzlich zur E-Mail auch per SMS Nachricht informiert, wird zunächst über das Monitoring System überprüft, um was für einen Fehler es sich handelt. Dies wird einer weiteren Person mitgeteilt, die dann Ihrerseits innerhalb von 4h beginnt den Fehler ausfindig zu machen. Sobald der Fehler beseitigt wurde, erhalten Sie erneut eine Nachricht, dass ihre Präsenz wieder verfügbar ist.

Das System ist für Onlineshops prädestiniert, kann aber auch in anderen Situationen - z.B. für ein CMS - eingesetzt werden. Die Trigger Möglichkeiten sind sehr vielfältig. Sprechen Sie uns an, wenn Sie konkrete Fragen zu einer möglichen Fehlersituation haben, die Sie gern überwacht haben möchten.

ShopProtect Angebot nachfragen

Entweder Sie füllen das Formular unten aus und wir treten mit Ihnen in Kontakt oder Sie laden sich den Vertrags hier herunter und schicken uns diesen unterzeichnet zurück
Den entsprechenden Vertrag können Sie hier herunterladen

* = Pflichtfelder
Notfallrufnummer inkl. SMS Funktion, Skype-Kontakt, Whatsapp als Benachrichtigungsmöglichkeiten (+ 60,00 EUR / jährlich)
Wochenendverfügbarkeit mit 4h Reaktionszeit (+ 300,00 EUR / jährlich)
Optionale 7 Tage Datensicherung (Webspace&Datenbank) (+ 15,00 EUR / mtl.). Voraussetzung ist ein SSH Account.
Checkout Check – prüft ob die Bestellmöglichkeit im Shop gegeben ist (+144,00 EUR/jährlich ab 01.02.2017)

Geben Sie unten bitte noch an, um welche Domain(s) es sich handelt.

 

 
¹ Die Verfügbarkeit ist gültig während der Werktage (ohne Sa.). Am Wochenende und an gesetzlichen Feiertagen beträgt die Reaktionszeit 9h ab Problemmeldung. Es ist optional möglich ein Addon für eine durchgehende Reaktionszeit von 4h auch am Wochenende hinzuzubuchen.
² Die Lösung des Problems ist nicht identisch mit dem Beginn des Checks. Vielmehr ist die Reaktionszeit benannt für den Beginn der Kontrolle zum übermittelten Fehler.
Bitte Beachten: Die Installation der verschiedenen Prüfvarianten und Checks nimmt derzeit einen Zeitraum von ca. 2 Wochen ab Vertragseingang bei uns in Anspruch. Des Weiteren gelten unsere AGB (http://www.owlweb.de/agb/agbs.html). Die Serviceleistung beginnt grundsätzlich Montags.